IloveFryslan.JPG01-sneek-afbeelding-waterpoort-01.jpgStad_Stadswandeling.jpgIzitravel.jpgShuttlebus-Foto-Peter-van-Egmond-3.jpglightcurb-app-sneek.jpgmodelspoormuseum_school 4.jpgelectrischvaren_looxmagracht.JPGEpemastate_IJsbrechtum_Sneek (copyright Sneek Promotion).jpgkampeersloep_toppunt.jpgWandelen kerkepad.jpg

TouristInformation (DE)

Sneek = Mehr

 

Sneek ist eine quicklebendige Wassersportstadt, aber Sneek ist noch viel mehr! Neben dem Wassersport und dem See namens 'Sneekermeer’ hat Sneek noch viel mehr zu bieten. Die Stadt besitzt Baudenkmäler und alte Stadtviertel, diverse Museen, ein gemütliches und vielseitiges Einkaufszentrum und bietet viele Lokale mit Terrassen, Cafés und Restaurants.

Einen Tag in Sneek können Sie auf vielerlei Weise genießen. Machen Sie einfach einen Stadtrundgang, eine Stadtrundfahrt oder eine Fahrradtour – ganz wie Sie wollen! Für Alt und Jung gibt es in Sneek genug zu erleben.

 

IZI.TRAVEL stadtwanderung durch Sneek

Kostenloser Download der izi.TRAVEL-App mit audiotour durch Sneek! Die izi.TRAVEL-App enthält Audioguides für Städte, Museen sowie andere kulturelle Attraktionen. Nach dem Museumsbesuch können Sie also die Stadt erkunden - wie ein Einheimischer und in Ihrem eigenen Tempo. Entdecken Sie die Höhepunkte und die verborgenen Winkel und genießen Sie die faszinierenden Geschichten, welche die Kunst, die Vergangenheit und die Städte zum Leben erwecken.

 

Sehenswürdigkeiten

In Sneek gibt es viel zu sehen und noch mehr zu entdecken. Hier werden die wichtigsten Sneker Sehenswürdigkeiten vorgestellt.


1. Waterpoort

Festungsanlage, erbaut 1631
Adresse: Waterpoortsgracht am ende

 

2. Rathaus

Adresse: Marktstraat 15
Erbaut im 15.Jahrhundert mit Rokoko-giebel. In der Schützenkammer werden u.a. zahlreiche Waffen ausgestelt. So auch der Helm de sagenumwobenen friesischen Freiheitskämpfers Grutte Pier.

 

3. Martinikirche
Wurde 1498 erbaut, die (dazugehorige) Sakristie stammt aus dem 16.Jahrhundert, während das Fundament noch älter ist. Im Steinboden der Kirche sind alte Grabplatten eingelassen.
Öffnungszeiten: 8. Juni bis 11. Sept, Dienstag bis Samstag 14.00 bis 16.30 Uhr, auch am Mittwoch und Donnerstag von 7. bis 28. Juli von 19.30 bis 21.00 Uhr.


4. Friesisches Schiffahrtsmuseum und Städtisches Antiqui-tätenka binett.
Adresse: Kleinzand 14. Telefon: 0515-414057.
In 32 Ausstellungsräumen ist alles zu sehen, was mit der Schiffahrt und dem Wasser zu tun hat, wie z.B Schiffsmodelle, Gemälde, Werkzeuge,Kuriosa, aus aller Welt, die Kajüte eines friesischen Skûtsje (alter Frachtseg ler) und eine Bojers, Schiffsoriginale,Werkstätten, Schiffs-verzierungen, Reiseandenken der Seeleute,und der Silber-saal. Ferner
Zimmereinrichtungen aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen, so wie die Darstellung der Geschichte Sneeks 
und der Region Südwest Frieslands auf verschiedenen Gemälden und dokumentiert durch historische Gebrauchs- und
Kultur Gegenstände aus der Umgebung. Im Eissaal wurden Objekte zusammengetragen, die veranschaulichen, wie das Eis das Leben der Bevölkerung beeinflußte, bei Sport und Friezeitgestal tung, aber auch dem transport von Gütern. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr, an den Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr. Am Feiertagen geschlossen.


5. Epema-State 
Dieses auffallende Herrenhaus aus dem Jahre 1652 ist in Ysbrechtum zu besichtigen.( 1 Km ausserhalb Sneek). Die Fundamente stammen bereits aus dem 15.Jahrhundert Erwähn - eswert auch das freistehende Portiersgebäude mit großem Eingangstor. Zum Anwesen gehört auch eine Kirche mit Grabkel ler. Epema-State Telefon: 0515-412475, e-mail
info@epemastate.nl.


6. National Modelleisenbahn Museum
Das Museum befindet sich in der Bahnhof Sneek, Dr. Boumaweg.  Öffnungszeiten: Dienstag
bis Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr. Am Sonntag von 12.00-17.00 Uhr. Telefon: 0515-430021. In Juli und August auch am Montag von 12.00-17.00 Uhr.


7. Röm-Kath.Martinuskirche (1871) - Singel 62. 
Es handelt sich um eine Kreuzbasilika im neo-gothischen Stil, die Einrichtung entspricht spätmittelalterlichen Vorbildern.

Öffnungszeiten: 9 Juni bis 1. September Montags bis Freitags 14.30 – 17.00 Uhr.
Donnerstag auch 19.30 – 21.00 Uhr. 

 

8. “Weduwe (Witwe) Joustra” - Kleinzand 32. 
Eine Spirituosen - handlung mit einer Originaleinrichtung aus dem Jahre 1864, mit einer noch intakten Schnapsorgel. Tel. 0515-412912. 
 

9. Kinderbauernhof,
(Streichelzoo) Harste 11a. Öffnungszeiten: Dienstags bis Freitags 10.00 bis 17.00 Uhr. Samstag und Sontag 13.00 bis 17.00 Uhr. Montags geslossen. In Schuleferien auch am Montag geöffnet. Telefon: 0515-430299.

 

 

AUSGEHEN

Sneek verfügt über ein umfassendes gastronomisches Angebot. Als Zentrum des Nachtlebens von Südwestfriesland bietet Sneek eine große Anzahl Restaurants, Cafés, Kneipen und Diskotheken. Laue Sommerabende lassen sich außerdem gut im Freien in einem der vielen Terrassenlokale von Sneek verbringen.

 

 

EINKAUFEN IN SNEEK

Einkaufen in Sneek macht richtig Freude. In Sneek ist immer viel los und doch bleibt die Atmosphäre gemütlich. Mit seinem Angebot übt der Ort bereits seit Jahren große Anziehungskraft auf Einwohner Südwestfrieslands und viele Tausend Touristen aus, die jedes Jahr zu Besuch kommen. Sneek wurde deshalb nicht umsonst zur besten Einkaufsstadt der Niederlande nördlich der großen Flüsse gewählt. Einkaufsbummel sind die beliebteste Freizeitbeschäftigung in den Niederlanden. Sneek mit seinen vielen schönen Geschäften ist dafür ´the place to be’.

 

 

WASSERSPORT 

Sneek und das Wasser gehören zusammen...

Sneek liegt mitten im Seengebiet der Provinz Friesland. Im Zentrum der Stadt sind großzügige, gute Liegeplätze vorgesehen, die alle Wasser- und Stromanschlüsse besitzen. Bei den Liegeplätzen wurden genug Sanitäranlagen vorgesehen.

Von Sneek aus lassen sich mehrere schöne Wasserwege befahren. Und auch bei Segelkursen, Vermietung von Motorbooten, Segelbooten oder Motorslups haben Sie in Sneek die Qual der Wahl. Außerdem finden Sie auf dieser Webseite praktische Wassersportadressen.

 

Wassersportzentrum

Sneek ist das Wassersportzentrum im Südwesten Frieslands. Die Stadt ist berühmt für ihre Sneekweek, das größte Segelevent der Niederlande. Sie findet in der ersten Augustwoche statt, in der zahlreiche Segelregatten abgehalten werden. Die Sneekweek beginnt mit einer traditionellen Flottenschau. Die Sneekweek ist ein Muss für echte Segelfans, aber auch Menschen, die einfach nur Freude an Unterhaltung und Geselligkeit haben, finden hier genau das, was sie suchen. Mit ihren vielen vollen Terrassen vor Lokalen, mit schöner Musik, guter Organisation ... ist die Sneekweek perfekt für Alt und Jung.

 

 

Bezig met laden