PvH Stroffelstiennen Rodrigues, 2. Oosterkade Sneek
2e Oosterkade 9 Sneek -Route
Philip Rodrigues 1902-1942
2. Oosterkade 9
An dieser Adresse wohnte Philip Rodrigues, der am 14. Mai 1902 in Amsterdam geboren wurde. Philip wohnte zunächst in der 2e Oosterkade unter der Nummer 24. Ab dem 28. September 1942 wohnte er in der Nummer 9. Er wohnte dort nur kurz.
Philip Rodrigues war mit der Nicht-Jüdin Margareta Johanna Ernestine Franssen verheiratet. Philip selbst gehörte auch nicht der jüdischen Kirche an. Von Beruf war er Handelsvertreter. Am 9. Oktober 1942 wurde Philip von Westerbork nach Auschwitz deportiert. Dort wurde er am 10. November 1942 ermordet.