Ausstellung: Fr11slân mit den Augen von Vermeer
Kleinzand 16 Sneek -Route - Webseite
Die Gemälde von Johannes Vermeer inspirierten die Künstler Gabriëlle Westra und Randolph Algera zu ihrem neuesten Kunst- und Mienskip-Projekt.
  • Freitag 15 März t/m Mittwoch 15 Mai10:00 - 17:00

Sie haben ein Gemälde von allen 11 friesischen Städten angefertigt: Randolph hat Stadtansichten von benannten Stadtvierteln gemalt, Gabrielle hat markante Einwohner porträtiert.

Der Wunsch nach Verbindung taucht in allen Werken auf. Das Stadtbild von IJlst zeigt beispielsweise einen Zeppelin mit einem Zug darunter, der auf die Lelylijn verweist - die schnelle Zugverbindung in den Westen. Und in Sneek ist die gebürtige Inderin Balwinder dargestellt, die in dem von ihr gegründeten Frauenzentrum verschiedene Kulturen miteinander verbindet.

Obwohl die Gemälde völlig zeitgenössisch sind, atmen sie auch die Atmosphäre des Goldenen Zeitalters. Die historischen Räume des Fries Scheepvaart-Museums bieten daher eine wunderbare Kulisse für diese Wanderausstellung. Fr11slân mit den Augen Vermeers ist hier vom 15. März bis zum 15. Mai 2024 zu sehen.

Meer informatie