Kirche (Gauw)
Boeijengastrjitte Gauw -Route

Die Saalkirche mit Resten aus dem Mittelalter wurde im 19. Jahrhundert umgebaut und erhielt einen dreiseitigen Chor. Der zweigeschossige Giebelturm aus dem 13. Jahrhundert wurde im 19. Jahrhundert zugemauert. Das Mauerwerk aus dem 19. Jahrhundert wurde bei einer Restaurierung im Jahr 2000 entfernt, woraufhin die mittelalterliche Form des Turms (aus neu gebrannten Ziegeln) rekonstruiert wurde. Die Kanzel stammt aus dem 17. Jahrhundert. Die Orgel aus dem Jahr 1862 wurde von Willem Hardorff gebaut.

(Quelle: Wikipedia/Foto: Kirchenfotografie)