Skûtsjesilen SKS
Friesland -Route - Webseite
Jährliche Segelveranstaltung in Friesland mit traditionellen Segelschiffen (skutsjes).
  • Samstag 3 August t/m Freitag 16 Augustvanaf 14:00

Jährliche Segelveranstaltung in Friesland mit traditionellen Segelschiffen (skutsjes).

Vom 3. bis 16. August 2024 bricht der Kampf wieder auf dem Wasser aus. Die SKS Skûtsjes kämpfen um die Meisterschaft. Diese geht an den Skipper und seine Crew, die zusammen die wenigsten Punkte gesegelt haben. Das Skûtsje mit den wenigsten Punkten nach der letzten Wettfahrt ist Meister. Besteht dann noch Gleichstand zwischen zwei oder mehr Skûtsjes, entscheidet die Reihenfolge der Ankunft in der letzten Wettfahrt. (Fast) jeder Tag wird an einem anderen Ort gesegelt. Das Finale der SKS Skûtsjesilen wird auf dem Sneekermeer ausgetragen.

Omrop Fryslân wird ausführlich über die Rennen berichten. Fans der Skûtsjesilen werden also quasi an Bord segeln und müssen nichts von den Rennen verpassen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Rennen vom Ufer aus oder von einem Ausflugsboot aus zu verfolgen. Das vollständige Programm finden Sie auf der Website der SKS.

Daten/Zeiten 2024:

Za. 03-08 Grou - Bei De Tynje
Mo. 05-08 De Veenhoop - Bei Ie-Sicht
Di. 06-08 Earnewâld - Sânemar
Mi. 07-08 Terherne - Von der Seebrücke
Do. 08-08 Langweer - Vom Dorfstrand aus
Fr. 09-08 Elahuizen - Entlang dem Dorfstrand; Mardyk
Za. 10-08 Stavoren - Vom IJsselmeerdeich aus
Mo. 12-08 Woudsend - Vom Indyk aus
Mi. 14-08 Lemmer - Von der Mole in der Nähe des Strandes
Do. 15-08 Lemmer - Von der Mole am Strand
Fr. 16-08 Sneek - Vom Starteiland aus

Meer over de SKS